Film

Under­worlds

UK/D/2012/HDV/13min

Was passiert, wenn man einen Menschen verliert, wie Orpheus seine Eurydike? Was passiert mit der Vorstellung, die man von diesem Menschen hat? Beginnt man, ihn zu idealisieren oder sieht man ihn plötzlich als Unmenschen? 'Underworlds' folgt einem modernen Orpheus auf der Suche nach Eurydike, die nur noch als Fragment seiner Erinnerung existiert.

'Underworlds' entstand auf Grundlage der filmischen Dokumentation einer Tanzperformance. Die Aufführung und der Kurzfilm wurden als No-Budget-Produktion produziert.

Produktion, Regie, Kamera & Schnitt: Mahela Rostek

Bewegungscoach: Karin Fisher-Potisk

Lichtdesigner: Valentina Tamiolaki

Tongestaltung: Simon Katan

Kostümanfertigung: Anita Kwasniewski

Text: Debbie Kent

Performer: Joseph Mercier, Sylvia Beynon, Bronwen Sharp, Paloma Valdivia

Fotos © Mahela Rostek